Alsterdampfschiffahrt e.v.

Alsterdampfer „St. Georg“ startet zum Frühlingsanfang in die Saison 2019

Pünktlich zum Frühlingsanfang startet unser Alsterdampfer „St. Georg“ in seine 26. Saison als Museumsschiff auf der Alster. Täglich wird der Hamburger Alsterdampfer von 10:45 bis 16:45 Uhr alle Stunde zur Historischen Alsterrundfahrt vom Jungfernstieg ablegen. An vier Tagen in der Saison wird im zweiten Jahr auch die Museumslinie nach Barmbek wiederbelebt. Am Ostermontag wird das Museumsschiff ab 10:45 Uhr im 2-Stunden-Takt wieder vom Jungfernstieg zum Museum der Arbeit und zurück dampfen. Allerdings witerhin ohne Zwischenhalte, denn die ATG-Anleger dürfen nicht bedient werden. Insgesamt konnte der Verein Alsterdampfschiffahrt e.V. in der vergangenen Saison rund 29.000 Fahrgäste zählen. Besonders positiv ist der Trend bei den exklusiven Charterfahrten: Viele Veranstalter schätzen die nostalgische Atmosphäre an Bord der „St. Georg“.